Was Sie tun sollten, bevor Sie Ihr Auto verkaufen

22 of the Most Luxurious Cars You Can Buy

Die Anziehungskraft, Ihr Auto selbst zu verkaufen, besteht in einer Sache: Sie haben die Chance, mehr Geld zu verdienen. Welchen weiteren Grund brauchen Sie?

Der Verkauf Ihres Autos auf eigene Faust ist ein guter Weg, wenn Sie es abziehen können. Und das ist ein großes “Wenn”. Es gibt verschiedene Risiken, wenn Sie Ihr Auto selbst verkaufen, mit denen Sie sich möglicherweise nicht beschäftigen möchten, oder die es Ihnen unmöglich machen, Ihr Auto selbst zu verkaufen.

Wenn der Versuch, Ihr Auto selbst zu verkaufen, nichts anderes bewirkt, werden Sie diejenigen schätzen, die Autos für ihren Lebensunterhalt verkaufen. Der Verkauf Ihres Autos ist schwierig. Wir möchten uns vorstellen, dass wir nur ein “For Sale By Owner” -Schild in unser Fenster stellen müssen und die Leute unsere Tür einschlagen, bis wir ihnen unser Auto verkaufen. Es dauert nicht lange, bis klar wird, dass dies nicht passieren wird.

Im Allgemeinen ist der Verkauf Ihres Autos die am wenigsten bequeme und rentabelste Option, während der Handel die bequemste und am wenigsten rentable Option ist. Auch dies ist im Allgemeinen. Zu jeder Regel gibt es Ausnahmen.

Wenn es sich nach dieser Regel lohnt, das Beste aus Ihrem Auto herauszuholen, verkaufen Sie es. Wenn nicht, tauschen Sie es aus. Aber verkaufen Sie Ihr Auto nicht blind, ohne zu verstehen, was Sie versuchen zu tun.

Ich muss Sie nicht über das Ausmaß von Identitätsdiebstahl, Raub, Betrug und anderen Verbrechen auf Websites wie Craigslist und eBay aufklären. Wenn Sie Verbrennungen vermeiden möchten, müssen Sie Ihre Hausaufgaben machen. Der Verkauf eines Autos ist eine wichtige finanzielle Transaktion, die mit Vorsicht durchgeführt werden sollte.

Bereiten Sie sich auf Marketing, Verkauf, Fotografie, Testfahrten, Kundenbetreuung, Titelarbeiten, Recherche zur Fahrzeuggeschichte, Detaillierung, Reparaturen, Abschluss, Vertragsschreiben und sogar Schmoozing vor. Noch Angst? In diesem Fall ist der Handel möglicherweise die bessere Option. Wenn nicht, lesen Sie weiter.

Wenn Sie diese einfachen Schritte befolgen, bevor Sie Ihr Auto tatsächlich zum Verkauf anbieten, können Sie rechtliche Risiken vermeiden und sich darauf konzentrieren, das meiste Geld für Ihr Auto zu erhalten:

  1. Titelprobleme

Nehmen Sie sich Zeit, um zu überlegen, wem das Auto gehört, das Sie verkaufen möchten, und welche Verpflichtungen Sie haben. Wer hat den Titel? Wessen Name steht auf dem Titel? Sind sie bereit, den Titel legal für Sie freizugeben? Was müssen Sie tun, um den Titel in Ihren Namen zu setzen?

Wenn Ihr Name nicht von der Abteilung für Kraftfahrzeuge (DMV) auf der Vorderseite des Titels gedruckt wird, müssen Sie den Titel in den DMV eintragen und den Titel in Ihren Namen eintragen lassen. Dieser einfache Schritt löst eine ganze Liste potenzieller Probleme, für die ich mir nicht die Zeit nehmen werde. Es genügt zu sagen: Lassen Sie den Titel in Ihren Namen eintragen. Es erspart Ihnen viele potenzielle Kopfschmerzen.

Wenn Sie ein Darlehen haben, für das das Auto eine Sicherheit darstellt, ist es unmöglich, das Fahrzeug an einen privaten Käufer zu verkaufen, ohne das Darlehen vorher zurückzuzahlen. Wenn Sie es sich nicht leisten können, das Auto abzuzahlen und es dann mit dem Titel in der Hand zu verkaufen, müssen Sie einen Käufer finden, der bereit ist, Ihr Geld zu Ihrer Bank zu bringen, den Geldschein abzuzahlen, auf den Titel oder das Pfandrecht zu warten Freigabe, um per Post zu kommen, und dann den Titel oder das Pfandrecht an den Käufer zu liefern.

Autoankauf Augsburg