Tipps zum Autokauf: So verhandeln Sie über den Gebrauchtwagenpreis

Möchten Sie ein neues Gebrauchtwagen kaufen? Aber warte! Kaufen Sie auch mit einem knappen Budget ein? Wenn Sie mit “Ja” geantwortet haben, suchen Sie möglicherweise nach hilfreichen Tipps, wie Sie Gebrauchtwagenpreise verhandeln können, bis zu dem, was Sie sich leisten können oder was Sie bezahlen möchten.

So verhandeln Sie über den Gebrauchtwagenpreis Tipp Nr. 1: Geschätzter Wert aus dem Kelley Blue Book

Wenn Sie ein gebrauchtes Auto kaufen möchten, sollten Sie auf der Kelley Blue Book-Website immer einen kostenlosen Wertcheck durchführen. Sie erhalten einen geschätzten Wert für das Auto. Nehmen wir an, ein Fahrzeugverkäufer versucht, Ihnen mehr in Rechnung zu stellen, und weisen Sie auf den Preis des Kelley Blue Book hin. Wenn Sie kein Telefon haben, mit dem Sie im Internet surfen können, drucken Sie die Wertprüfung aus, bevor Sie sich mit dem Verkäufer treffen. Dies ist eine gute Verhandlungstaktik, wenn der Verkäufer mehr als den geschätzten Wert berechnet.

So verhandeln Sie über Gebrauchtwagenpreis Tipp Nr. 2: Ich kann so viel bezahlen

Nehmen wir an, ein Gebrauchtwagenverkäufer versucht, sein Auto für 4.000 US-Dollar zu verkaufen, aber Sie müssen nur 3.000 US-Dollar ausgeben. Es wird keinen Schaden anrichten, wenn man diese Tatsache direkt angibt. Seien Sie dabei bereit, Ihre Aufregung zu zeigen, aber auch Ihre Bereitschaft, wegzugehen. Bieten Sie grundsätzlich an, das Auto sofort für 3.000 US-Dollar zu kaufen. Mit diesem Ansatz steht der Verkäufer einem Verkauf so nahe, dass er das Geld praktisch in seinen Händen spüren kann. Nicht jeder kann nein dazu sagen.

So verhandeln Sie über Gebrauchtwagenpreise Tipp 3: Weisen Sie auf Mängel hin

Wenn Sie diesen Ansatz wählen, um mit einem Gebrauchtwagenhändler zu feilschen, ist es wichtig, vorsichtig vorzugehen. Sie wollen sie nicht direkt beschuldigen, ein beschissener Autobesitzer zu sein, dem die Wartung ihres Fahrzeugs überhaupt nicht wichtig war. Was Sie tun möchten, ist auf Probleme oder Mängel hinzuweisen, die behoben werden müssten. potenziell kostspielige Korrekturen, die den Gesamtpreis des Autos erhöhen. Mit diesem Ansatz fordern Sie nicht nur ein besseres Angebot, sondern liefern konkrete Beweise dafür, warum Sie es erhalten sollten.

So verhandeln Sie über Gebrauchtwagenpreis Tipp 4: Warten Sie

Dieser Tipp zu Verhandlungen, um ein besseres Angebot für ein gebrauchtes Auto zu erhalten, beinhaltet Geduld. Aber nehmen wir an, Sie haben sich mit dem Verkäufer getroffen und er hat sich nicht bewegt. Sie wollen ihren Preis von 4.000 USD und sind nicht bereit, 3.000 USD zu akzeptieren. Geben Sie dem Verkäufer vor Ihrer Abreise Ihre Daten (Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse). Geben Sie an, dass sie Sie kontaktieren sollen, wenn niemand anderes Interesse bekundet. Ihr Angebot von 1.000 US-Dollar weniger als der geforderte Preis klingt momentan vielleicht nicht gut, aber es wird in 3 Wochen sein, wenn das Auto noch nicht verkauft ist!

Zur Erinnerung: Gebrauchtwagen können an einer Vielzahl von Orten gekauft werden – bei aktuellen Eigentümern, Händlern, Drittanbietern usw. Unabhängig davon, bei wem Sie einen Kauf tätigen möchten, denken Sie immer daran, dass der Versuch, einen niedrigeren Preis auszuhandeln, keinen Schaden anrichtet. In der Tat können Sie mit den Ergebnissen angenehm überrascht sein.

DE Autoankauf Dortmund