New 60 Plate erhöht die Zahl der Neuwagenregistrierungen um das Zehnfache!

Der neue 60er ist mit 355.246 Neuwagen, die im September 2010 registriert wurden, der diesjährige klare Gewinner des Automobils, der sich auf die letztjährigen Abwrackzahlen (rückläufig) und das Vorjahr (2008) beläuft.

Die Gesellschaft für Hersteller und Händler von Automobilen (SMMT) hat bekannt gegeben, dass die Registrierung für den neuen 60-Teller im letzten Monat massiv dazu beigetragen hat, den Verkauf von Neuwagen anzukurbeln (September 2010) und dass der Ford Fiesta mit 19.078 an der Spitze der Verkaufsrangliste steht Anmeldungen allein.

Die letzten Ergebnisse zeigen, dass die Gesamtmenge niedriger ist als im gleichen Zeitraum 2009, wobei die Abwrackprämie die Zahlen angehoben hat. Nachdem die Auswirkungen der Abwrackprämie abgeschafft wurden, ist der Ausblick für September um 16,3% höher als im gleichen Zeitraum des Jahres 2009, und die Zahlen zeigen einen leichten Anstieg gegenüber den Zahlen für 2008.

Die privaten Verkäufe sind im September 2010 zurückgegangen, die tatsächlich um 19% im Vergleich zu den gleichen Daten des letzten Jahres gesunken sind. Die Society of Motor Manufacturers and Traders (SMMT) setzt sich für die Regierung ein, um den Zugang der Öffentlichkeit zu Neuwagenfinanzierung zu verbessern run wird die Verkaufszahlen direkt positiv beeinflussen, in der Hoffnung, den Absatz und die Zulassungen von Neuwagenzahlen weiter zu steigern.

Die Top-Ten-Modelle sind alle bekannten und beliebten Marken wie der Ford Fiesta, Ford Focus. BMW MINI und die BMW 3er Reihe, Schottland, trugen in hohem Maße zu den Zahlen bei, ebenso wie Wales und der Rest Großbritanniens.

Autoankauf Dortmund DE