Mechanische Autowasch-Gewinne verfolgen normalerweise neue Auto-Verkäufe – In dieser Wirtschaft, Autsch!

Die meisten Leute glauben, dass bestimmte Dienstleistungsunternehmen rezessionssicher oder zumindest rezessionsbeständig seien. Und während einige sind, brechen die meisten von ihnen keine Geschwindigkeitsrekorde aufgrund der Schwere des gegenwärtigen wirtschaftlichen Abschwungs. Der Autowaschsektor galt einst als rezessionsbeständig, aber versuchen Sie, zu Ihrer lokalen Autowaschanlage zu gehen; Beachten Sie, dass es keine Linien gibt?

Warum fragst du? Nun, in letzter Zeit ein paar Gründe. Zum Beispiel; Niemand fährt tatsächlich, Autounfälle sind auf einem Allzeittief, niedrigsten seit 1961. Hohe Kraftstoffpreise und Rezession sind die offensichtlichen Täter, und es braucht keinen Raketenwissenschaftler, um das herauszufinden.

Da das mechanische Autowaschgeschäft typischerweise Neuwagenverkäufe verfolgt und die Autoindustrie etwa 30% von der gleichen Zeit im letzten Jahr entfernt ist, hat das Autowaschgeschäft bessere Tage gesehen. Leider wurden während der Boom-Immobilien-Periode und Blase ziemlich viele Autowäschen gebaut. Jetzt ist es schwer zu sagen, wie viele noch im Geschäft bleiben werden, wenn die Wirtschaft zurückkehrt und die Rezession irgendwann im Jahr 2010 endet.

Dennoch werden die Neuwagenverkäufe für 2009 in den USA voraussichtlich nicht einmal 10 Millionen erreichen, und in den letzten fünf Jahren vor der Rezession haben sie in der Regel solide 17 Millionen erreicht. Wenn Sie sich fragen, warum das Autowaschgeschäft neue Autoverkäufe verfolgt, ist es relativ einfach.

Seht ihr, Leute, die neue Autos kaufen, wollen sie so lange wie möglich schön aussehen lassen. Während Leute, die 4-jährige Autos oder älter haben, nur nicht die gleiche Art von Liebe haben, die sie einmal hatten, als sie neu waren. Bitte beachten Sie dies, und bitte gehen Sie Ihr Auto gewaschen!

Lkw Ankauf DE