Mahindra Neuwagen

Ford's new race car will never see the road - Roadshow

Seit 1945 produzieren Mahindra und Mahindra oder M & M großartige Autos für die indischen Straßen. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf den aktuellen Bestand des Autoherstellers an Neuwagen in Indien. Mahindra & Mahindra (M & M) ist in Indien am bekanntesten für Autos, aber das Unternehmen ist auch in den Bereichen IT- und Finanzdienstleistungen, Stahlverarbeitung und Infrastruktur tätig. M & M stieg im April 2007 mit dem Logan im Rahmen des Joint Ventures Mahindra Renault in das Pkw-Segment ein.

Der Bolero, ein Mahindra-Neuwagen in Indien, hat viele Varianten zur Auswahl. Das geräumige Geländewagen verkörpert Robustheit, Langlebigkeit und wirtschaftliche Wartung. Der SLX, SLE, XL, XLS, MDI, DI und VLX CRDe sind die verschiedenen Varianten, und der 2,5-Liter-Motor, der von all diesen Varianten getragen wird, passt perfekt zu den indischen Straßen. Der leistungsstarke Dieselmotor mit Turbolader liefert 63-68 PS Leistung und 180 Nm Drehmoment. Andere Mahindra-Neuwagen in Indien, die in diese Kategorie fallen, sind der Mahindra Bolero Camper, die Pickup-Version des Bolero, und der Mahindra Bolero Pik-Up in drei Auswahlmöglichkeiten: Flachbett, Flachbett mit Servolenkung und Flachbett-CNG.

Der Mahindra Maxx ist ein rauer und harter Pkw von Mahindra für das raue und harte Gelände Indiens. Base, LX, TX und Festara sind die vier Hauptvarianten des Maxx. Obwohl es sich um ein Machofahrzeug handelt, verfügt der Maxx über attraktive Sitze mit Elite-Stoffbezügen. Der 2,1-Liter-4-Zylinder-Turbodieselmotor mit Direkteinspritzung leistet 62 PS bei 4500 U / min und ein maximales Drehmoment von 120 Nm bei 2000 U / min. Es ist mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe verbunden, um auch auf unebenen Straßen reibungslose Fahrten zu ermöglichen. Andere Mahindra-Neuwagen in Indien, die in diese Kategorie fallen, sind der Maxx Maxi Truck, der Maxx Pick-Up und das Maxx Pick-Up Chassis.

Wir haben ein weiteres Mahindra-Neuwagen in Indien, das es auf den anderen Automärkten nicht gibt. Der Maxximo, ein Automobil, das die verborgenen und ausdrücklichen Bedürfnisse des Autokäufers in Indien aufhält. Der 0,9-Liter-Motor leistet 25 PS. Der Maxximo ist mit einem 4-Gang-Automatikgetriebe ausgestattet, das klar und präzise schaltet. Der Mahindra Maxximo verfügt über eine mobile Ladeeinrichtung, LSPV-Bremsen (Load Sensing Proportionate Valve), eine doppelt montierte Sonnenblende, ein Drive-by-Wire-Beschleunigersystem, gut gepolsterte zweifarbige Sitze und ein praktisches Totpedal.

Der Scorpio, ein Mahindra-Neuwagen in Indien, ist das erste Auto in der Nation, das den BS IV-Emissionsnormen entspricht. Es ist in einer Reihe von Varianten erhältlich: LX, SLE, VLX, VLX BS4 und VLX Automatic. Der in all diesen Varianten vorhandene 2,2-Liter-4-Zylinder-Turbomotor mHawk mit Turbolader bietet 120 PS Leistung. Der Motor des Top-End-VLX-Modells ist in die neue Micro-Hybrid-Technologie integriert, die die Kraftstoffeffizienz verbessert. Dieses besondere Mahindra-Neuwagen wird in Indien als Mighty Muscular bezeichnet.

Der Scorpio Getaway, ein weiteres Mahindra-Neuwagen in Indien, gilt als globaler Lifestyle-SUV der Autohersteller Mahindra und Mahindra. Das Auto ist in zwei Varianten erhältlich – 2.6 2WD und 2.6 4WD. Beide Varianten sind mit einem 2,6-Liter-CRDe-Dieselmotor mit Turbolader ausgestattet. Dieser Motor ist mit einem Fünfgang-Schaltgetriebe ausgestattet, das in beiden Varianten serienmäßig ist. Die Innenräume sind ungewöhnlich geräumig und ansprechend. Sie sind aus den besten Materialien gefertigt und verfügen über zahlreiche Standard-Komfortmerkmale.

Autoankauf Mainz