Kreditgeber Kriterien und Ihre Kredit-Score beim Kauf eines Gebrauchtwagens

Beim Kauf eines Gebrauchtwagens müssen viele Faktoren berücksichtigt werden. Nicht nur ist der Zustand und die Geschichte des Autos wichtig, sondern die Kreditwürdigkeit einer Person beeinflusst auch das Endergebnis.

Ermittlung der Kredit-Scores:
Laut einem Artikel auf CarJunky.com, “Auto-Shopping: Wissen, Ihre Kredit-Score kann helfen, Sie an den Fahrersitz”, für einen Käufer ist es wichtig, in den Händler zu gehen, ihre Kredit-Score und der Zinssatz wissen, die sie wahrscheinlich sind erhalten. Einer der treibenden Faktoren bei der Bestimmung der Kreditzinsen ist eine dreistellige Zahl von 300 bis 850 – eine Person FICO Kredit-Score.

Ein Score Watch-Tool ermöglicht es jeder Person, ihre FICO-Kredit-Score zu sehen. MyFICO.com und Equifax.com sind zwei Websites, auf denen das Tool Score Watch zur Berechnung und Beobachtung von Kreditpunkten verkauft wird.

Laut Equifax lauten die durchschnittlichen Zinssätze für jeden FICO-Score ab dem 10. Februar 2006:

FICO Score 720-850 – Durchschn. Rate: 7.224%

690-719 – 7.959%

660-689 – 9.533%

620-659 – 11.151%

590-619 – 14.566%

500-589 – 15.294%

Ein Score Watch Tool ermöglicht es einem Käufer, seinen FICO-Score im Zeitverlauf zu verfolgen und einen Zielwert für den besten Zinssatz für einen Auto-Kredit festzulegen.

Kredit-Scores bestimmen die Art der Kreditgeber:
Kreditgeber verwenden häufig die FICO-Kredit-Score als Benchmark, um das Risiko in dem Kredit zu schätzen.

Ein Kredit-Score bestimmt die Arten von Kreditgebern, die ein Autohändler verwendet – entweder Prime oder Sub-Prime.

Ein Händler sucht einen “Prime” oder “traditionellen” Kreditgeber für eine Person mit einem guten Score und Kredit-Geschichte. Der Käufer zahlt weniger Zinsen bei einem erstklassigen Kreditgeber.

Ein Autohaus sucht einen “subprime” oder “sekundären” Kreditgeber für eine Person mit einem schlechten Kredit-Score, jüngsten Bankrott und / oder kurze Geschichte mit dem aktuellen Arbeitgeber. Subprime-Kreditgeber wägen Kreditpunkte unterschiedlich ab. Zum Beispiel kann ein Kredit-Score steigen, wenn ein Kreditgeber mehr Gewicht auf eine Hypothek Zahlung oder frühere Zahlungen Auto hat.

Subprime-Kreditgeber müssen mehr berücksichtigen, da es sich um ein Hochrisiko-Darlehen handelt. Insbesondere Subprime-Kreditgeber:

wenn das Auto neu oder gebraucht ist. Subprime-Kreditgeber bevorzugen ein Fahrzeug, das nicht älter als 2-3 Jahre ist. Ein älteres Auto hat ein größeres Risiko, Reparaturen zu benötigen, die sich eine Person nicht leisten kann, so dass sie oder er das Auto nicht mehr bezahlen würde.

Olook für gute Zahlungsgeschichte auf Ratenzahlungen.

Bewerten Sie die Garantie vom Hersteller.

Überlegen Sie, ob die Marke, die eine gute Geschichte hat, ein zuverlässiges Auto ist.

Research Besondere finanzielle Situation vor dem Kauf des Gebrauchtwagens:
Ein Käufer sollte einen gebrauchten Autokredit-Plan wie bei einem Kreditprozess verwenden. Die Recherche und Organisation von Finanzen vor dem Einstieg in den Einkaufsprozess ist ein guter Anfang. Ein Käufer sollte auch die Verantwortung für den Autokaufprozess übernehmen, indem er die gleichen Informationen nutzt, die die Kreditgeber verwenden, um die Qualifikation für einen Kredit zu bestimmen.

www.bares4cars.de/jena/