Fünf Tipps zum Kauf eines neuen Autos

Ein brandneues Auto aus der Box zu kaufen, ist so aufregend. Sie werden der Erste sein, der das Auto fährt, und es ist so aufregend, das neue Auto von der Verkaufsfläche zu fahren. Wenn Sie in das Auto steigen und der Kilometerzähler null Kilometer anzeigt, ist dies ein Moment, den Sie immer schätzen werden. Bevor Sie zu diesem großartigen Moment eines brandneuen Autos gelangen, müssen Sie einige Dinge beachten.

Dies sind fünf Tipps und Vorschläge, was Sie beim Kauf eines neuen Autos beachten sollten.

1. Ist es ein brandneues Auto? Ist das Auto, das Sie ein brandneues Auto betrachten, oder ist es tatsächlich gebraucht? Händler können Ihnen neue Autos sowie Demomodelle anbieten, die wie neu aussehen. Demomodelle haben eine sehr geringe Kilometerleistung und sind in sehr gutem Zustand. Sie hatten natürlich nie einen anderen Vorbesitzer als den Händler. Plus-Demomodelle sind wesentlich günstiger als ein brandneues Auto. Wenn Sie sich für ein Demomodell entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie alles bekommen, was Sie möchten.

2. Können Sie die Farbe auswählen? Dies ist eine triviale Frage, aber wenn Sie ein neues Auto kaufen, besteht einer der Vorteile darin, dass Sie die Farbe auswählen können, die Sie möchten. Sie müssen sich nicht mit der Farbe zufrieden geben, die gezeigt wird. Finden Sie heraus, welche Farben verfügbar sind und ob Sie die gewünschte Farbe auswählen können.

3. Was ist die Motorleistung? Welche Motorleistung suchen Sie? Je nach Fahrzeugtyp können Sie sich für 1,4 Liter, 2,0 Liter oder bis zu 3,0 Liter Hubraum entscheiden. Ein 1,4-Liter-Motor ist ideal, wenn Sie täglich mit dem Auto fahren und nicht viel Treibstoff benötigen. Auf der anderen Seite hat ein 3,0-Liter-Motor viel mehr Leistung und Geschwindigkeit.

4. Gibt es einen Serviceplan und einen Wartungsplan? Dies ist eine sehr wichtige Frage. Entscheiden Sie sich für ein neues Auto mit einem drei- bis fünfjährigen Serviceplan, damit Sie sich nicht um die zusätzlichen Kosten für die Wartung Ihres Fahrzeugs kümmern müssen. Dazu sollten Sie alle Teile Ihres Autos überprüfen, auch Ihre Räder und Reifen. Ein Wartungsplan ist auch ein großer Vorteil, denn wenn etwas an Ihrem Auto beschädigt wird, kann es repariert werden.

5. Wie hoch ist der Kraftstoffverbrauch? Überprüfen Sie den Kraftstoffverbrauch des Autos und wie viel Kraftstoff auf 100 Kilometer verbraucht wird. Wenn Sie täglich fahren, wählen Sie am besten ein Auto, das nicht viel Kraftstoff verbraucht. Bevorzugt sind weniger als zehn Liter pro 100 Kilometer.

Minty’s gehört zu den führenden Reifenlieferanten in Südafrika und ist für seinen hohen Standard an Kundenservice bekannt. Wir haben uns einen guten Ruf bei unseren Kunden erarbeitet und gewährleisten, dass sie Reifen und Leichtmetallfelgen von höchster Qualität erhalten, unter den größten Marken im ganzen Land.

Auto Ankauf Dortmund