Das meiste Auto für Ihr Geld bekommen – Tipps für die Autoauktion

Vehicles that are used in the commission of certain crimes, particularly drug offenses, often become the property of the arresting agency, depending on local laws. While these seized vehicles are occasionally used by the agency, in the vast majority of cases the vehicles are sold at auction.

Fahrzeuge, die bei der Begehung bestimmter Straftaten, insbesondere Drogendelikten, eingesetzt werden, werden abhängig von den örtlichen Gesetzen häufig Eigentum der Verhaftungsbehörde. Während diese beschlagnahmten Fahrzeuge gelegentlich von der Agentur genutzt werden, werden die Fahrzeuge in den allermeisten Fällen versteigert.

Autos, die wegen Nichtzahlung zurückgenommen wurden, werden üblicherweise auch auf Autoauktionen verkauft. Dies bedeutet, dass der versierte Käufer unter den richtigen Umständen einige spektakuläre Angebote finden kann.

Autoauktionen sind jedoch wettbewerbsfähig, so dass es möglich ist, mehr zu bezahlen, als das Fahrzeug wert ist. Dieser Artikel enthält einige Tipps zur Autoauktion, mit denen Sie die Chancen erhöhen können, echte Schnäppchen zu machen.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Hausaufgaben machen, bevor die Autoauktion beginnt. Bei den meisten Auktionen können die Automobile einige Tage vor der Veranstaltung von der Öffentlichkeit inspiziert werden. Dies bietet eine großartige Gelegenheit, unter die Motorhaube zu schauen, gegen die Reifen zu treten, die Stoßdämpfer zu überprüfen und alle anderen Tests durchzuführen, die dem Käufer eine Vorstellung vom Zustand des Fahrzeugs geben können.

Notieren Sie unbedingt die Fahrzeugidentifikationsnummer (VIN) jedes Fahrzeugs, das Sie kaufen möchten. Sie können diese Nummer verwenden, um einen Bericht über Probleme zu erhalten, die in der Vergangenheit Versicherungsagenturen oder Strafverfolgungsbehörden gemeldet wurden.

Es ist wichtig zu wissen, ob das Fahrzeug überflutet, durch Feuer beschädigt, umgebaut oder in einen schweren Unfall verwickelt wurde. Mit diesem Wissen können Sie das Fahrzeug zurückgeben und inspizieren und nach Fehlern suchen, nach denen Sie sonst möglicherweise nicht suchen.

Bei diesem Rat wird davon ausgegangen, dass der Käufer mit Kraftfahrzeugen vertraut genug ist, um sie ordnungsgemäß prüfen zu können. Bei den meisten Auktionen kommt eine Probefahrt nicht in Frage.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie den Zustand des Fahrzeugs diagnostizieren können, sollten Sie einen Freund oder Verwandten, der sich mit dem Innenleben von Kraftfahrzeugen auskennt, um Hilfe bitten. Einige professionelle Mechaniker werden ebenfalls an der Auktion teilnehmen, um das Auto für Sie zu inspizieren (gegen eine Gebühr natürlich).

Es ist wichtig, dass alle Ihre Hausaufgaben zu Beginn der Auktion erledigt sind. Kennen Sie im Voraus den Höchstbetrag, den Sie bereit sind zu zahlen, und halten Sie sich daran. Es ist sehr leicht, sich in den Wettbewerbscharakter des Bietens zu verwickeln und sich so sehr darauf einzulassen, den “anderen Kerl” zu schlagen, dass Sie die Perspektive des wahren Grundes verlieren, warum Sie dort sind – um das bestmögliche Angebot zu finden. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Menschen Auktionen verwirrt verlassen, warum sie so viel bezahlt haben wie sie.

Autoauktionen können eine großartige Quelle für hervorragende Angebote für diejenigen sein, die es ernst meinen, Schnäppchen zu finden und ihre Hausaufgaben zu machen. Diejenigen, die spontan an der Auktion teilnehmen oder sich im Wettbewerbscharakter des Bietens verlieren, zahlen wahrscheinlich mehr, als wenn sie das Fahrzeug bei einem Händler gekauft hätten.

DE Autoankauf