Betrachten Sie die Möglichkeiten, ein Auto zu vermieten

Erwerben Sie ein Auto oder mieten Sie es einfach!

Vorbei sind die Zeiten, in denen die Möglichkeit bestand, ein neues Auto zu kaufen, entweder um es zu kaufen oder auf ein Firmenauto zu warten. Aber heute hat man die Wahl, ob man sich für einen Autokauf entscheidet oder ob man es leasen möchte. Es gibt eine große Auswahl an Krediten, die vom traditionellen Bankkredit bis zum novierten Leasing reichen.

Mieten Sie ein Auto und zahlen Sie nur für die Nutzung des Autos. Nach Ablauf der Mietzeit können Sie es dem Leasinggeber zurückgeben, einen weiteren Mietvertrag abschließen oder das Fahrzeug durch Dritte erwerben. Leasing ist eine gute Option, wenn Ihr Arbeitgeber bereit ist, ein Auto in Ihr Gehaltspaket aufzunehmen. Auch befreit von Steuern, vor allem für Autos im Prestige-oder Luxus-Sektor.

Leasingfinanzierung kann in zwei große Kategorien eingeteilt werden:

Finance Lease oder Operating Lease und Novated Lease sind die beiden Kategorien der Leasingfinanzierung.

Finance Lease sind sehr beliebt, weil sie die Möglichkeit haben, den Mietvertrag zu erneuern. Es gibt keine Einzahlung oder Inzahlungnahme in einem solchen Leasing. Die monatlichen Zahlungen erfolgen auf der Grundlage der Laufzeit des Leasingverhältnisses, der Zinsen auf Finanzierungskosten und des Restwerts des Fahrzeugs am Ende der Laufzeit. Ein Kreditnehmer muss möglicherweise ein Risiko für den Restbetrag eingehen, wenn das Auto drei Jahre später nicht mehr wert ist, muss er die Restdifferenz aufholen und den Vertrag abschließen. Man kann jedoch Besitz ergreifen, indem man den Rest refinanziert.

Ein anderer Ausweg, um ein Auto zu haben und Steuerbefreiung zu erhalten, ist für Novation zu gehen. Man kann ein Standard-Finanzierungsleasing für ein Auto seiner Wahl abschließen. Der Arbeitgeber kann die Leasingraten des Arbeitnehmers durch eine Novationsvereinbarung, die bis zum letzten Arbeitstag gültig ist, bezahlen. Die zu leistenden Mietzahlungen, die Betriebskosten des Autos, das für den privaten Zweck eines Angestellten verwendet wird, unterliegen der FBT (Fringe Benefit Tax). Dieser FBT wird auf der Grundlage des Fahrzeugwerts berechnet. Die zurückgelegten Kilometer sind durch das Vorsteuergehalt gedeckt. Wenn der Arbeitnehmer von der Gesellschaft zurücktritt, werden die Leasingzahlungen von ihm und nicht mehr von der Gesellschaft geleistet.

Kirthy S, Content-Entwickler für Finanz-Domains

www.bares4cars.de/karlsruhe/